"NACHWUCHS" beim ambulanten Pflegedienst mobilitas

Am 1.10.2016 haben wir Nachwuchs bekommen :-)

Janine Ludwig und Jenny Wack haben ihre Ausbildung zur

examinierten Altenpflegerin bei uns begonnen.
Wir wünschen euch viel Erfolg und Freude am Beruf -
HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM TEAM!!!

Ausbildung zum/zur examinierten Altenpfleger/in

Ausbildung und Nachwuchsförderung werden beim ambulanten Pflegedienst mobilitas groß geschrieben.

 

Unsere Einrichtung ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb. Die Mitarbeiter sind das Fundament unseres Unternehmens - auf eine fundierte Ausbildung legen wir deshalb besonderen Wert. Mit allen zur Verfügung stehenden Ressourcen unterstützen wir die Auszubildenden auf ihrem Weg ins Berufsleben.

 

Die Ausbildung in Vollzeit dauert 3 Jahre und endet mit dem Examen und der staatlichen Anerkennung.

 

 

Aktuelle Stellenangebote für das Ausbildungsjahr 2016 finden Sie in der Rubrik "Stellenmarkt".

Examen 2015

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Examen -

Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin

beim ambulanten Pflegedienst mobilitas erfolgreich abgeschlossen

 

Der ambulante Pflegedienst mobilitas sorgt für seinen eigenen Nachwuchs in der Pflege - seit der Eröffnung 1995 haben bereits 6 examinierte Altenpflegerinnen ihre Ausbildung bei uns erfolgreich abgeschlossen.

 

Auch in diesem Jahr freuen wir uns mit Frau Stephanie Dörfler über ihr erfolgreich bestandenes Examen. Die Ausbildung fand in Kooperation mit der AWO Altenpflegeschule in Saarbrücken statt. Frau Dörfler hat während ihrer 3jährigen Ausbildung bei uns die ambulante Pflege „von der Pike“ auf kennengelernt. Wir gratulieren Ihr ganz herzlich und freuen uns, dass sie seit dem 1.10.2015 unser Team als examinierte Altenpflegerin bereichert.

 

In Kooperation mit den Altenpflegeschulen leiten wir im Rahmen unseres Ausbildungskonzepts die Auszubildenden zum selbstständigen und fachgerechten Arbeiten an und sorgen für eine gestärkte Persönlichkeit als Grundlage für die Anforderungen im späteren Berufsleben.

 

Ganz besonders bedanken wir uns auch bei unserer Praxisanleiterin Frau Diana Hirsch, die unsere Auszubildenden anleitet und unterstützt und ihnen stets bei allen praktischen und theoretischen Fragen zur Seite steht.

Unsere frisch examinierte Altenpflegerin Stephanie Dörfler und unsere Praxisanleiterin Diana Hirsch.

Bericht im "Wochenblatt" Schönenberg-Kübelberg im Dezember 2014:

Ausbildung und Nachwuchsförderung wird beim ambulanten Pflegedienst mobilitas groß geschrieben

Diana Hirsch und Sabine Hüther

Der ambulante Pflegedienst mobilitas sorgt für seinen eigenen Nachwuchs in der Pflege - seit der Eröffnung 1995 haben bereits 5 examinierte Altenpflegerinnen ihre Ausbildung bei uns erfolgreich abgeschlossen.

 

In Kooperation mit der DAA St. Ingbert leiten wir im Rahmen unseres Ausbildungskonzepts die Auszubildenden zum selbstständigen und fachgerechten Arbeiten an und sorgen für eine gestärkte Persönlichkeit als Grundlage für die Anforderungen im späteren Berufsleben.

 

Auch in diesem Jahr freuen wir uns mit Frau Sabine Hüther über ihr erfolgreich bestandenes Examen. Die Ausbildung fand in Kooperation mit der DAA in St. Ingbert statt. Frau Hüther hat während ihrer 3jährigen Ausbildung bei uns die ambulante Pflege „von der Pike“ auf kennengelernt. Seit dem 15.11.2014 unterstützt sie unser Team als examinierte Altenpflegerin.

 

Ganz besonders bedanken wir uns auch bei unserer Praxisanleiterin Frau Diana Hirsch, die unsere Auszubildenden anleitet und unterstützt und ihnen stets bei allen praktischen und theoretischen Fragen zur Seite steht.